BVE-Chronik

Am 29. Januar 1962 gründeten 8 engagierte Ellerauer den BÜRGERVEREIN ELLERAU:

 

Die Gründungsmitglieder wollten gemeinsam etwas schaffen:

LEBENSQUALITÄT  für ELLERAU!

Die Absicht war, einen Zusammenschluss aller interessierter Einwohner/Innen der Gemeinde Ellerau zu bewirken, um – ohne Rücksicht auf Partei und Konfession – jedem Einzelnen die Möglichkeit zu geben, sich in ideeller und uneigennütziger Weise für das Wohl der Gemeinde einzusetzen.

Die Gründungsmitglieder führten das gemeinsame Ziel zusammen:

Das gesellschaftliche, kulturelle, wirtschaftliche und politische Leben der wachsenden Gemeinde Ellerau auf der Basis des Grundgesetzes harmonisch zu fördern und zu formen und dadurch die Lebensqualität für Ellerau zu verbessern.

Diese in der Vereinssatzung verankerte Zielsetzung gilt bis heute fort.

Mitglied im BÜRGERVEREIN Ellerau kann auf Antrag jeder Einwohner und jede Einwohnerin der Gemeinde werden. Junge Erwachsene sind herzlich willkommen.

Nach der geltenden Satzung können auch außerhalb Elleraus wohnhafte Personen Mitglied werden, die mit dem Ort besonders verbunden sind.

Die Antragstellung ist auch über die Homepage des BVE möglich (siehe Menüpunkt „Downloads“).


Politisches Engagement

Der BVE ist seit der Gründung kontinuierlich mit mehreren Sitzen in der Gemeinde-vertretung präsent und inzwischen eine der ältesten Wählergemeinschaften in Schleswig-Holstein.

Da der Wirkungsbereich des Vereins nur das Gemeindegebiet von Ellerau umfasst, wird der BVE auch ausschließlich kommunalpolitisch tätig.

Seit 1962 wurden aufgrund zukunftsweisender Anträge im Gemeinderat und mit Unterstützung des BVE viele bleibende Werte in der Gemeinde geschaffen.

Heute ist in Ellerau eine vorbildliche Infrastruktur vorhanden, um die uns viele Orte vergleichbarer Größe beneiden.


Gesellschaftliches Engagement

Der BVE fördert seit seiner Gründung das gesellschaftliche Zusammengehörigkeitsgefühl durch Veranstaltungen, die allen Bürgerinnen und Bürgern in Ellerau zugänglich sind.


Kulturelles Engagement

Ein Anliegen des BVE ist es, das kulturelle Leben in Ellerau zu bereichern.
In diesem Bereich tritt der Bürgerverein seit 2009 mit dem Vorlesewettbewerb für die 3. und 4. Klassen der Grundschule besonders hervor.

Die nachstehenden aufgeführten Aktivitäten sind mittlerweile feste Institutionen im Jahresverlauf:

Januar
Winterliche Grünkohltour – Fußmarsch mit dem Bollerwagen durch die Gemeinde mit anschließendem Grünkohlessen im Restaurant.

1. Mai
Maifeier mit Aufstellen des Maibaums: Von 1979 bis zum Jahre 2004 wurde die jährliche Maifeier zusammen mit der Feuerwehr auf ihrem ehemaligen Gelände an der Dorfstraße durchgeführt.
Mit dem Umzug der Feuerwehr in das neue Sicherheitszentrum am Brombeerweg endete diese Tradition. Seit 2005 feiert der BVE den 1. Mai mit dem Aufstellen des Maibaums vor dem Bürgerhaus und einem bunten Angebot für Groß und Klein.

Juni
Matjes-Essen – Traditionell zur Hauptsaison des Fischgerichts.

Juli/August
Beitrag des BVE zur Ferienpass-Aktion der Gemeinde mit einem Angebot für Kinder und Jugendliche.

September/Oktober
– Großer BVE-Laternenumzug mit Musik
Weißes Dinner

November
BVE-Vorlesewettbewerb


Wirtschaftliches Engagement

Die ungünstige wirtschaftliche Lage in der Gemeinde war seinerzeit mit Anlass zur Gründung des BÜRGERVEREINS.

Der BVE hat sich in der Folgezeit massiv und erfolgreich für die Schaffung von Arbeitsplätzen und die Ausweisung von Gewerbegebieten in Ellerau eingesetzt.

Bei der Stärkung der Wirtschaftskraft sowie dem Erhalt von Arbeitsplätzen sieht der BVE weiterhin Handlungsbedarf. Dabei haben wir traditionell die Förderung des gewerblichen Mittelstands vor Ort im Auge.


FAZIT

Seit über vier Jahrzehnten leistet der BVE seinen Beitrag zum gesellschaftlichen, kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Leben der Gemeinde durch ehrenamtlichen Einsatz und persönliches Engagement seiner Mitglieder … Ellerau zuliebe!


Protokolle der Mitgliederversammlungen

thumbnail of Protokoll_Mitgliederversammlung_2016 Protokoll der
Mitgliederversammlung
vom 01.03.2016
thumbnail of Protokoll_Mitgliederversammlung_2015 Protokoll der
Mitgliederversammlung
vom 03.03.2015
thumbnail of Protokoll_Mitgliederversammlung_2014 Protokoll der
Mitgliederversammlung
vom 04.03.2014

Die Chronik der 1. Vorsitzenden des BVE seit 1962

Bruno Guder1962 bis 1972
Günther Blechschmidt1972 bis 1992
Rainer Schultheis1992 bis 2002
Hartwig Dibbern2002 bis 2007
Joachim Wehnerseit März 2007

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen