Für Sie in unserer Gemeinde!

 

Kommunalwahl/Ellerau
vom 26.05.2013

BVE SPD AE CDU BF FDP Gesamt
Stimmen absolut 1645 1293 508 475 475 201 4597
In Prozent 35,8 % 28,1 % 11,1 % 10,3 % 10,3 % 4,4 % 100 %
Sitze (nach Sainte Laguë) 7 5 2 2 2 1 19
Überhangmandate +2           +2
Ausgleichsmandate   +2 +2       +3
Sitze Gesamt 9 7 3 2 2 1 24

 

Die Fraktion des BVE

Joachim Wehner (Fraktionsvorsitzender) – Techn. Verwaltungsbeamter i.R.
  • 1. stv. Bürgermeister
  • Bau- und Planungsausschuss
  • Nachbarschaftsausschuss

„Ellerau als leistungsstarke und vitale Gemeinde zu erhalten und weiter zu entwickeln ist das Ziel des BVE, unabhängig von Parteiinteressen und mit der Kompetenz und Erfahrung von 50 Jahren in der Kommunalpolitik. Für den neuen Gemeinderat wünsche ich mir mehr Sachlichkeit bei der Suche nach den besten Lösungen.“

Persönliches:
  • Geboren 1938 in Bad Warmbrunn/Schlesien
  • Schulzeit in Bad Sachsa/Harz
  • Studium an der Universität Göttingen und der Technischen Universität Braunschweig
  • Diplom-Bauingenieur
  • Leitender Baudirektor in der Umweltbehörde Hamburg
  • Seit 2003 im Ruhestand
  • Wohnhaft in Ellerau seit 1974, Birkeneck, Ostpreußenweg
  • Verheiratet, zwei erwachsene Kinder, zwei Enkelkinder
  • Mitglied im BVE seit 1987
  • Seit 2007 1. Vorsitzender
  • Herausgeber und redaktionelle Mitarbeit am „Grünen Heft“
  • Kommunalpolitisch aktiv seit 1990 (Schwerpunkte: Bauwesen und Verkehr, Umweltschutz)
  • Mitglied bzw. Vorsitzender diverser Fachausschüsse
  • Gemeindevertreter seit 2001
  • 2. stellv. Bürgermeister seit 2008
  • Fraktionsvorsitzender seit 2009
Private Interessen:
  • Naturwissenschaften
  • Geschichte, Architektur
  • Reisen, Wandern, Radfahren
  • Garten

Christian Valerius (stv. Fraktionsvorsitzender) – IT-Consultant
  • Ausschuss für Kinder, Jugend und Bildung (Vorsitzender)
  • Ausschuss für Soziales, Kultur und Sport (stv. Vorsitzender)
  • Beirat der Minischule „Pfiffikus“

„Von guter Kinderbetreuung profitieren die Kinder, Eltern und letztlich die gesamte Gemeinde. Sie macht einen guten Teil der Attraktivität Elleraus als Wohnort aus.“

Persönliches:
  • Geboren 1969 und aufgewachsen in Hamburg
  • Abitur am Gymnasium Tonndorf
  • Studium der Soziologie an der Universität Hamburg
  • IT-Berater bei einem Hamburger Software-Dienstleister
  • Wohnhaft in Ellerau seit 2005, Bornholmer Kehre
  • Verheiratet, drei Töchter (9, 8 und 6 Jahre)
  • Mitglied im BVE seit 2011, im Vorstand seit 2012
  • Kommunalpolitische Interessen im Bereich der Jugendhilfe
  • Stellv. Bürgerliches Mitglied im Ausschuss für Kinder, Jugend und Bildung
Ehrenamtliches Engagement:
  • 3 Jahre Elternvertreter der Kita „Lilliput“
  • 2 Jahre Kreiselternvertretung für Kitas im Kreis Segeberg, 1 Jahr als Vorsitzender
  • 1 Jahr stellv. Vorsitzender der Landeselternvertretung für Kitas in Schleswig-Holstein
  • 1 Jahr Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss des Kreises Segeberg
Private Interessen:
  • Fotografie
  • Gitarre und Ukulele spielen
  • Radfahren, Einradfahren
  • Bergsteigen

Carsten Hahn – Netzwerkadministrator
  • Bau- und Planungsausschuss
  • Ausschuss zur Prüfung der Jahresrechnung
  • Verwaltungsrat KBE (Stv.)

„Das äußere Erscheinungsbild Elleraus wird geprägt durch Gebäude, Grünanlagen und Verkehrswege. Deshalb muss dieses Gesicht Elleraus gepflegt und gehütet werden – und mit etwas Make-up aufgepeppt werden.“

Persönliches:
  • Geboren 1971 in Hamburg
  • Aufgewachsen in Quickborn und Ellerau
  • Abitur am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Quickborn
  • Ausbildung zum Bankkaufmann
  • Netzwerkadministrator einer Hamburger Rechtsanwalts-, Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzlei
  • Wohnhaft in Ellerau wieder seit 2002, Berliner Damm
  • Verheiratet, zwei Kinder (8 und 6 Jahre)
  • Mitglied im BVE seit 2011, im Vorstand seit 2012
  • Kommunalpolitisch aktiv seit 2011 (Schwerpunkte: Kinder, Jugend und Bildung, Bauwesen und Planung)
  • Stellv. Bürgerliches Mitglied im Ausschuss für Kinder, Jugend und Bildung
  • Mitglied im Schulleiterwahlausschuss
Ehrenamtliches Engagement:
  • Früher Jugendgruppenleiter und Ausbilder für Erste Hilfe bei der Johanniter-Unfall-Hilfe
  • 12 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Rettungsdienst und Katastrophenschutz des DRK Quickborn; Rettungsdienstausbilder
  • 3 Jahre Elternbeirat in der Kita „Uns Lütten“
Private Interessen:
  • Computer und Technik
  • Skilaufen, Radfahren

Klaus Harms – Techniker i.R.
  • Bau- und Planungsausschuss
  • Nachbarschaftsausschuss
  • Ausschuss zur Prüfung der Jahresrechnung

„Ich wünsche mir Ellerau als einen sehr lebendigen Ort, der nicht nur von der Politik bestimmt wird. Deshalb organisiere ich seit Jahren für den BVE die Veranstaltungen für kleine und große Bürger in unserer Gemeinde.“

Persönliches:
  • Geboren 1941 und aufgewachsen in Hannover
  • Bautechniker
  • 34 Jahre Bauleiter und Disponent einer großen Tiefbaufirma in Norderstedt
  • Seit 2004 im Ruhestand
  • Wohnhaft in Ellerau seit 1989, Steindamm
  • Verheiratet, zwei erwachsene Kinder
  • Mitglied im BVE seit 1989, seit 2008 als 2. Vorsitzender
  • Organisator der BVE-Veranstaltungen
    • 1. Mai
    • Grünkohltour
    • Laternenumzug
    • Grillabende
  • Redaktionelle Mitarbeit am „Grünen Heft“ seit 20 Jahren (insbesondere Fotos und Unternehmensberichte)
  • Kommunalpolitisch aktiv seit 1995 (Schwerpunkte: Bau und Planung, Umwelt, Nachbarschaftsausschuss)
  • Mitglied bzw. Vorsitzender diverser Fachausschüsse
  • Gemeindevertreter seit 2008
Private Interessen:
  • Fitness-Sport
  • Reisen

Dr. Heiner Hahn – Hochschullehrer i.R.
  • 2. stv. Bürgermeister
  • Koordinierungs- und Finanzausschuss (Vorsitzender)
  • Verwaltungsrat KBE

„Finanz- und Haushaltspolitik erfordert fachliches Wissen über das kommunale Rechnungswesen, Solidität und Realitätsnähe im Denken sowie die Fähigkeit, das richtige Verhältnis zwischen Investitionen und Sparen zu finden.“

Persönliches:
  • Geboren 1940 in Flensburg
  • Aufgewachsen in Bad Segeberg
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Würzburg und Hamburg
  • Dipl.-Kaufmann, Promotion an der Universität Hamburg
  • Hochschullehrer an der Universität Hamburg (Dozent für BWL)
  • Autor von Lehrbüchern zum Betrieblichen Rechnungswesen
  • Seit 2006 im Ruhestand
  • Bis in die Gegenwart Lehraufträge an Hochschulen
  • Wohnhaft in Ellerau seit 1979, Hamburger Weg
  • Verheiratet, drei erwachsene Kinder, sechs Enkelkinder
  • Mitglied im BVE seit 2000, im Vorstand seit 2008
  • Initiator des Vorlesewettbewerbs der 3. und 4. Grundschulklassen
  • Redaktionelle Mitarbeit am „Grünen Heft“ seit 2008 (u.a. die Glosse „Stammtischgespräch“)
  • Kommunalpolitisch aktiv seit 2008 (Schwerpunkt: Finanz- und Haushaltspolitik)
  • Mitglied im Koordinierungs- und Finanzausschuss
  • Gemeindevertreter seit 2009
Ehrenamtliches Engagement:
  • 10 Jahre Schulelternbeirat am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium
  • 12 Jahre Kassenwart des Ellerauer Tennisclubs
  • Seit über 30 Jahren Vorsitzender mehrerer Prüfungsausschüsse für berufliche Fortbildung an der Industrie- und Handelskammer zu Kiel in Elmshorn; hierfür in 2008 vom Ministerpräsidenten mit der Ehrennadel des Landes SH ausgezeichnet
  • Schiedsmann für den Bezirk Ellerau seit 2008
Private Interessen:
  • Bildende Kunst, Theater
  • Reisen, Skilaufen, Tennis, Radfahren

Regina Stöver – Rechtsfachwirtin
  • Koordinierungs- und Finanzausschuss (stv. Vorsitzende)
  • Ausschuss für Soziales, Kultur und Sport

„Sport ist eine der sinnvollsten und schönsten Freizeitbeschäftigungen. Sie fördert Kameradschaft, Charakterbildung und Gesundheit. Deshalb trete ich für eine noch bessere Förderung des Sports in Ellerau ein und unterstütze die Sportinitiative.“

Persönliches:
  • Geboren 1967 in Kiel
  • Aufgewachsen in Bredenbek (Kreis Rendsburg-Eckernförde)
  • Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notargehilfin
  • Fortbildung an der Württembergischen Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie zur Bürovorsteherin im Rechtsanwaltsfach (Rechtsfachwirtin)
  • Seit 2011 Tätigkeit im öffentlichen Dienst
  • Wohnhaft in Ellerau seit 2001, Lohering
  • Verheiratet, zwei Kinder (10 und 8 Jahre)
  • Mitglied im BVE seit 2011
  • Schwerpunkte: Sport; Kinder, Jugend, Bildung
Ehrenamtliches Engagement:
  • 7 Jahre DRK Mochenwangen (Baden-Württemberg)
  • 3 Jahre Elternbeirat in der Kita „Uns Lütten“
  • 1 Jahr Elternbeirat in der Minischule
  • 2 Jahre Elternbeirat an der Grundschule Ellerau
  • Seit 2011 Spartenleitung männliche Handballjugend im TSV Ellerau
Private Interessen:
  • Familie
  • Sport in jeglicher Art und Weise

Helmut Habeck – Postbeamter
  • Ausschuss für Soziales, Kultur und Sport

„Der menschliche Umgang miteinander ist die Basis für jede gute soziale Gemeinschaft. Deshalb liegen mir besonders alle gemeindlichen Einrichtungen am Herzen, die hierzu einen Beitrag leisten – in jeder Altersstufe.“

Persönliches:
  • Geboren 1948 und aufgewachsen in Marnerdeich (Dithmarschen)
  • Ausbildung bei der Deutschen Bundespost für den mittleren Postdienst
  • Seit 1969 im Bereich Pinneberg/Uetersen tätig
  • Wohnhaft in Ellerau seit 1987, Danziger Straße
  • Verheiratet
  • Mitglied im BVE seit 2005
  • Im Vorstand seit 2008
  • Kommunalpolitisch aktiv seit 2008 (Schwerpunkt: Soziales)
  • Stellv. Bürgerliches Mitglied im Ausschuss Soziales, Kultur und Sport
Private Interessen:
  • Schrebergarten
  • Theater, Reisen
  • Radfahren

Kerstin Dominick – Flugtriebwerksmechanikerin
  • Ausschuss für Kinder, Jugend und Bildung
  • Beirat der Kita „Uns Lütten“

„Freizeiteinrichtungen und Kulturangebote, wie das Freibad und die Gemeindebücherei, sind unverzichtbare Bestandteile unseres örtlichen Gemeinwesens.“

Persönliches:
  • Geboren 1971 in Braunschweig
  • Aufgewachsen in Ellerau
  • Ausbildung und berufliche Tätigkeit als Flugtriebwerkmechanikerin bei der Lufthansa Technik in Hamburg (seit 1987)
  • Wohnhaft in Ellerau, Vorderer Kamp
  • Verheiratet, zwei Kinder (11 und 6 Jahre)
  • Mitglied im BVE seit 2008
  • Bürgerliches Mitglied im Ausschuss für Kinder, Jugend und Bildung
  • Mitglied im Schulleiterwahlausschuss
Private Interessen:
  • Reisen
  • Garten
  • Fitness-Sport, Skilaufen

Peter Wirwoll – Projektmanager
  • Ausschuss für Kinder, Jugend und Bildung
  • Beirat der Kita „Lilliput“

„Für berufstätige Eltern sind die Betreuungsangebote für Kinder von der Krippe bis zur Nachmittagsbetreuung der Schüler Grundlage und Maßstab für die Lebensqualität in Ellerau.“

Persönliches:
  • Geboren 1966 in Cleethorpes, aufgewachsen in Wesseling
  • Abitur am Gymnasium Ernst Moritz Arndt in Bonn
  • Seit 1999 Angestellter eines internationalen ITDienstleisters
  • Derzeit Projektleiter im strategischen Outsourcing
  • Wohnhaft in Ellerau seit 2001, Schulweg
  • Verheiratet, zwei Söhne (8 und 6 Jahre)
  • Mitglied im BVE seit 2012
Ehrenamtliches Engagement:
  • 3 Jahre Vorstand im Verein „Für Ellerauer Kinder e.V.“
Private Interessen:
  • Motorrad
  • Skifahren
  • Reisen

Unsere bürgerlichen Mitglieder

Karin Wehner – Selbstständige Fachkosmetikerin
  • Ausschuss für Kinder, Jugend und Bildung (Stv.)

„Kinder sind unsere Zukunft. Deshalb müssen wir jedem Kind die Möglichkeit zur Entfaltung aller seiner Fähigkeiten geben. Dafür muss die Gemeindepolitik die Voraussetzungen schaffen.“

Persönliches:
  • Geboren 1943 und aufgewachsen in Niebüll
  • Ausbildung zur Drogistin
  • Seit 1980 selbständige Fachkosmetikerin und Gesundheitsberaterin
  • 10 Jahre Dozentin im Gesundheitsprogramm der VHS
  • Wohnhaft in Ellerau seit 1974, Birkeneck, Ostpreußenweg
  • Verheiratet, zwei erwachsene Kinder, zwei Enkelkinder
  • Mitglied im BVE seit 1980
  • Kommunalpolitisch aktiv seit 1988 (Schwerpunkte: Kinder- und Jugendbetreuung, seniorengerechtes Leben im Ort)
  • Bürgerliches Mitglied in diversen Fachausschüssen
Private Interessen:
  • Theater
  • Gegenständliche Kunst
  • Reisen, Wandern
  • Bergradfahren

Jutta Brosius – Dipl. Kauffrau
  • Ausschuss für Kinder, Jugend und Bildung (Stv.)
Persönliches:
  • Geboren 1963 in Hoya/Weser
  • Aufgewachsen in Asendorf (Niedersachsen)
  • Ausbildung zur Bürokauffrau
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hannover
  • Berufliche Tätigkeit im technischen Vertrieb
  • Zertifiziert als Personal Coach/psychologische Beraterin
  • Wohnhaft in Ellerau seit 2008, Birkeneck
  • Mitglied im BVE seit 2011
  • Vorstandsmitglied seit 2012 als Schriftführerin
Private Interessen:
  • Der Mensch und das Menschliche im Allgemeinen
  • Freundschaftspflege durch aktives Zuhören
  • Umwelt- und Tierschutz, Katzenliebhaberin

Jürgen Sieck – Polizist i.R.
  • Nachbarschaftsausschuss
  • Bau- und Planungsausschuss (Stv.)
Persönliches:
  • Geboren 1950 und aufgewachsen in Celle
  • Ausbildung und berufliche Tätigkeit im Hamburger Polizeidienst
  • Seit 2010 im Ruhestand
  • Wohnhaft in Ellerau seit 1976, Hamburger Weg
  • Verheiratet, drei erwachsene Kinder
  • Mitglied im BVE seit 1987
  • Listenkandidat des BVE seit 2008 (Schwerpunkte: Sicherheit, Straßenverkehr, moderne Verwaltung)
Ehrenamtliches Engagement:
  • Elternvertreter in Kita und Grundschule
  • Musikverein Ellerau e.V., 6 Jahre Kassenwart, 6 Jahre Vorsitzender
Private Interessen:
  • Foto- und Videografie, Theater, Reisen
  • Gesellschaftstanz, Nordic-Walking

Gisela Pätzold – Arzthelferin i.R.
  • Ausschuss für Soziales, Kultur und Sport (Stv.)
Persönliches:
  • Geboren 1941 in Weimar
  • Aufgewachsen in Dresden, Premnitz/Havel, Quedlinburg
  • 1958 Ausreise aus der DDR nach West-Berlin aus politischen Gründen, Übersiedlung nach Wilhelmshaven, später Freiburg i.Br., Hannover, Garstedt
  • Abitur
  • Ausbildung und berufl. Tätigkeit als kfm. prakt. Arzthelferin
  • Wohnhaft in Ellerau seit 1974, Birkeneck
  • Verheiratet, zwei erwachsene Kinder, zwei Enkelkinder
  • Mitglied im BVE seit 2000
  • Redaktionelle Mitarbeit am „Grünen Heft“ seit 2008, Anzeigenakquisition
Ehrenamtliches Engagement:
  • Vorsitzende Schulelternbeirat Grundschule Ellerau
  • Ellerauer Tennisclub: Gründungsmitglied, 29 Jahre prägende Vorstandsarbeit, Leitung der Geschäftsstelle
Private Interessen:
  • Garten und Natur
  • Musik, Theater, Reisen
  • Sport

Fred Süllau  – Key-Account-Manager i.R.
  • Ausschuss für Soziales, Kultur und Sport (Stv.)
Persönliches:
  • Geboren 1939 und aufgewachsen in Quickborn-Heide
  • Ausbildung zum Industriekaufmann
  • Reserveoffizier
  • Berufliche Tätigkeit als Verkaufsleiter und Key Account Manager in der Markenartikelindustrie, im Ruhestand
  • Verheiratet, eine erwachsene Tochter
  • Im BVE seit 1973
Private Interessen:
  • Reisen, insbesondere Andalusien
  • Haus und Garten
  • Tennis, Volleyball

Johannes Gültzow – Ing. grad.
  • Koordinierungs- und Finanzausschuss
  • Nachbarschaftsausschuss (Stv.)

Reiner Schultheis – Dipl.-Volkswirt / Steuerberater
  • Koordinierungs- und Finanzausschuss (Stv.)
  • Ausschuss für Kinder, Jugend und Bildung (Stv.)

Klaus Kühl

Markus Spiering – Versicherungskaufmann
  • Bau- und Planungsausschuss

„Bürgerbeteiligung und Transparenz sind für mich Eckpfeiler einer gesunden Demokratie und fördern politisches Engagement und Verständnis für politische Entscheidungen. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass die Kommunalpolitik nah an den Menschen vor Ort ist und die Sorgen, Wünsche und Ideen der Ellerauer abholt.“

Persönliches:
  • Geboren 1976 in Pinneberg und aufgewachsen in Rellingen
  • Ausbildung zum Versicherungskaufmann
  • Leistungssachbearbeiter bei einer privaten Krankenversicherung
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Wohnhaft in Ellerau seit 2004, Hamburger Weg
  • Mitglied im BVE seit 2016
Ehrenamtliches Engagement:
  • 1 Jahr Elternvertreter & Elternbeirat der Kita „Uns Lütten“
  • Mitbegründer und 4 Jahre Vorstandsmitglied des Fördervereins der Kita „Uns Lütten“
  • Mitbegründer und Vorstandsvorsitzender der „Bürgerinitiative Bahnstraße“
Private Interessen:
  • Familie
  • Computer, Konsolen, Technik, Programmierung
  • Lesen
  • Sport

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen