Bombendrohung im Ellerauer Rathaus

Am 16. Janu­ar 2019 um kurz vor 8 Uhr mor­gens klin­gel­te eine Frau am Rat­haus­ein­gang und und leg­te „etwas“ mit den Wor­ten „ich lege euch eine Bom­be vor die Tür“ vor der Ein­gangs­tür zum Rat­haus ab. Es sah ähn­lich aus wie eine Fla­sche mit her­aus­hän­gen­den Dräh­ten. Die Poli­zei wur­de ver­stän­digt und das Rat­haus eva­ku­iert.

Die Bom­be stell­te sich dann zum Glück als Attrap­pe her­aus und der Poli­zei­ein­satz war nach einer hal­ben Stun­de been­det.
Die Frau konn­te nach Hin­wei­sen aus dem Rat­haus von der Poli­zei ermit­telt, gefun­den und in psych­ia­tri­sche Behand­lung gebracht wer­den.

Den Vor­gang neh­me ich als Bür­ger­meis­ter sehr ernst und die Sicher­heit der Mit­ar­bei­ter muss künf­tig gewähr­leis­tet wer­den.

Mit den Rat­haus­mit­ar­bei­tern haben wir gemein­sam bera­ten, wie die Sicher­heit für die Mit­ar­bei­ter zu erhö­hen ist. Unter ande­rem wur­de in den fol­gen­den Tagen die Ein­gangs­tür geschlos­sen und Ein­lass nur nach vor­he­ri­gem Klin­geln gewährt. Für die nächs­ten Mona­te wird eine Erwei­te­rung der Kame­ra­aus­stat­tung, Bild­schir­me und teil­wei­se die Umstel­lung auf elek­tri­sche Büro­tür­öff­ner zusam­men mit einem Sicher­heits­un­ter­neh­men erar­bei­tet. Wei­te­re Details (Trans­pon­der, genaue Stand­or­te der Kame­ras, tech­ni­sche Details, Aus­stat­tung des 1. und 2. Stock­werks etc.) sind mit ange­dacht.

Aus Nor­der­stedt kamen die Ober­bür­ger­meis­te­rin Frau Roeder und der Per­so­nal­rats­vor­sit­zen­de Herr Hani­ka zu einem Besuch ins Rat­haus, um sich nach dem Befin­den der Mit­ar­bei­ter zu erkun­di­gen, ihr Mit­ge­fühl aus eige­ner ähn­li­cher Erfah­rung aus­zu­drü­cken und ihre Hil­fe anzu­bie­ten.

Wie schon gesagt: Zum Glück ist nichts pas­siert.

 

Ralf Mar­tens
Bür­ger­meis­ter und 2. Vor­sit­zen­der des BVE

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen