Herzlich willkommen auf der Internet-Seite der
Wählergemeinschaft
BÜRGERVEREIN ELLERAU (BVE).

Ukraine – Wir stehen an eurer Seite!

Ukrainische FlaggeDer BVE ist fas­sungs­los und ent­setzt über den Krieg in der Ukrai­ne und fühlt zutiefst mit den Men­schen, die nun sinn­los so viel Leid erfah­ren müs­sen. Der BVE und sein Enga­ge­ment grün­den sich auf genau die Wer­te, die dem ukrai­ni­schen Volk genom­men wer­den sol­len: Frei­heit, Demo­kra­tie und Selbstbestimmung.

Wir sind aber auch per­sön­lich tief bestürzt über die mensch­li­chen Ein­zel­schick­sa­le. Des­halb haben vie­le Mit­glie­der des BVE für die Ukrai­ne gespen­det, um der sich zuneh­mend anbah­nen­den huma­ni­tä­ren Kata­stro­phe etwas entgegenzusetzen.

Wenn auch Sie spen­den möch­ten, bie­tet das Deut­sches Zen­tral­in­sti­tut für sozia­le Fra­gen (DZI) unter fol­gen­dem Link eine gute Ori­en­tie­rung zum The­ma: https://www.dzi.de/wp-content/uploads/2022/03/DZI-Spenden-Info-Nothilfe-Ukraine.pdf

Wir bedan­ken uns sehr für Ihr Engagement!

Blei­ben Sie gesund und zuversichtlich!

Infoabend am 02.03. findet statt!

Der BVE freut sich, am 2. März wie­der zum Info­abend ein­la­den zu können!

Die­ser beginnt um 19:30 in Kramer’s Gast­hof und fin­det selbst­ver­ständ­lich coro­na­kon­form mit Abstand und unter 2G+ statt.

Wir freu­en uns auf sehr Ihr Erscheinen!

Der Bürgerverein Ellerau trauert um Karl Maria Kwoll

Karl Maria KwollDer Bür­ger­ver­ein Ellerau trau­ert um sein lang­jäh­ri­ges Mit­glied Karl Maria Kwoll, der am 08.01.2022 im Alter von 78 Jah­ren ver­stor­ben ist.

Karl ist im Sep­tem­ber 1973 in den BVE ein­ge­tre­ten und hat dem Ver­ein über fast ein hal­bes Jahr­hun­dert die Treue gehal­ten. Er hat sich in die­ser Zeit aktiv in das Ver­eins­le­ben ein­ge­bracht, auch in die poli­ti­sche Arbeit. Län­ge­re Zeit hat er den BVE im Gemein­de­rat und in den Aus­schüs­sen ver­tre­ten. Dafür sind wir ihm dankbar.

Sei­ne posi­ti­ve Lebens­ein­stel­lung und sein freund­li­ches und hilfs­be­rei­tes Wesen wer­den uns stets in Erin­ne­rung bleiben.

Bür­ger­ver­ein Ellerau

Der Vor­stand

Wegen Corona: Infoabend im Februar und Grühnkohltour mit Grünkohlessen fallen aus

Wegen der anhal­ten­den pan­de­mi­schen Lage hat sich der BVE schwe­ren Her­zens aber im Inter­es­se der Gesund­heit der mög­li­chen Teil­neh­mer dazu ent­schie­den, sowohl den BVE-Info­abend, der für den 2. Febru­ar geplant war als auch die Grün­kohl­tour mit Grün­koh­les­sen am 12. Febru­ar abzu­sa­gen. Der Vor­stand hofft, dem­nächst wie­der Ver­an­stal­tun­gen in Prä­senz durch­füh­ren zu können.

60 Jahre Bürgerverein Ellerau

Am 29. Janu­ar 2022 jährt sich die Grün­dung des BVE zum 60. mal.

Der Vor­stand hat­te zu die­sem Jubi­lä­um einen Emp­fang mit einem Fest­akt geplant und Mit­glie­der und Gäs­te eingeladen.

Wegen der anhal­tend pro­ble­ma­ti­schen Coro­na-Situa­ti­on und aus Ver­ant­wor­tung für die Gesund­heit aller Teil­neh­mer hat sich der Vor­stand jedoch ent­schie­den, die geplan­te Fei­er abzu­sa­gen und auf einen spä­te­ren Zeit­punkt zu verschieben.

Über die zahl­rei­chen bereits ein­ge­gan­ge­nen Zusa­gen zur 60-Jahr-Fei­er hat sich der Vor­stand sehr gefreut.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen